Übungsgruppe

Übungsgruppe

für Gewaltfreie Kommunikation


nach Marshall B. Rosenberg

Von der Methode zur Haltung

(Eigenverantwortung und Empathie ohne Selbstzensur)


Voraussetzung: GFK Grundkenntnisse

die Teilnahme an der Übungsgruppe ist kostenlos

aber nicht umsonst :)

________________________________________________________________________

"Empathie als Unterstützung, für sich selbst oder andere,

 um mehr Bewusstheit, innere Klarheit und Frieden zu finden."

Markus Fischer / www.knotenloesen.com

____________________________________________________________________________________________

In der Übungsgruppe versuchen wir, die GFK in unseren Alltag zu integrieren

und werden erlebte Situationen in die GFK “übersetzen”.


Außerdem schulen wir unsere "Alltagsgiraffe".


Wir unterstützen uns darin, Selbstverantwortung zu übernehmen.

 

Wir beobachten unsere Gesprächskultur und schauen, wie es dem Falleinbringer

und dem Zuhörer geht.

 

Was ist meine Absicht.


Wie ist meine Haltung.


u.v.m.

_________________________________________________________________________________________

"Niemand hat die Macht, dich schlecht fühlen zu lassen."

Marshall B. Rosenberg

_________________________________________________________________________________________


Copyright by gfk-hameln.de Inh. Olaf Mühlenweg //  kontakt@gfk-hameln.de